Jan Sramek Verlag Neuerscheinung
Partner
sterreichisches Insititut fr Menschenrechte
Wichtige Links
VfGH
VwGH
BVwG
Bundesasylamt

Die Kosten

Auch wenn im Rahmen einer Projektfinanzierung seitens des Europäischen Flüchtlingsfonds wie auch des Bundesministeriums für Inneres der kostenlose Zugang für alle Interessierten derzeit sichergestellt ist, soll die von Verlag und Herausgebern gewählte Publikationsform mit dem Verzicht auf eine gedruckte Ausgabe jedenfalls auch in der Zukunft einen für die Abonnenten spürbaren Kostenvorteil gegenüber herkömmlichen Fachzeitschriften bieten.